Renteninformationen und Digitale Rentenübersicht

Renteninformationen jetzt online abrufen: Die Digitale Rentenübersicht bietet einen umfassenden Überblick über gesetzliche, betriebliche und private Altersversorgung.

Entsprechend der üblichen Praxis, wurden kürzlich die Renteninformationen über die Anwartschaften zum 31.12.2023 an unsere Mitglieder verschickt. Ergänzend zu diesem postalischen Versand können diese ab sofort erstmals auch über die sogenannte Digitale Rentenübersicht unter www.rentenuebersicht.de abgerufen werden.

Was ist die Digitale Rentenübersicht?

Die Digitale Rentenübersicht ist ein Online-Portal, auf dem sich alle Bürgerinnen und Bürger über ihre gesetzliche, betriebliche und private Altersversorgung informieren können und so einen Gesamtüberblick über die im Alter zu erwartende Finanzsituation erhalten. 

Der Plan dahinter: Klein anfangen und das Portal dann stetig weiterentwickeln, um einen echten Mehrwert zu schaffen. Die Altersversorgung in Deutschland ist sehr komplex, daher soll die Digitale Rentenübersicht hier Transparenz schaffen. Etwaige Versorgungslücken im Alter können erkannt und Maßnahmen, in welchen Bereichen evtl. noch betrieblich oder privat vorgesorgt werden sollte, getroffen werden.

Die PENSIONSKASSE hat sich frühzeitig mit dieser Thematik auseinandergesetzt und als freiwilliger Pilotkunde bei der Zentralen Stelle für die Digitale Rentenübersicht (ZfDR) angemeldet. Gemeinsam mit unserem Anbieter der Bestandsverwaltungssoftware folgte die technische Anbindung an die ZfDR. Nach umfangreichen Tests können wir nun bereits rechtzeitig vor der Pflichtanbindung Ende 2024 auch unseren Mitgliedern die entsprechenden Informationen über die Digitale Rentenübersicht zur Verfügung stellen.

Alles über die Funktionsweise, den Anmeldeprozess und weitere wichtige Fragen erhalten Sie auf www.rentenuebersicht.de